Angebote für Quarantäne & Selbstisolation
Kommentare 2

Yoga/Fitness

 

Wenn du bisher deinen Sport unabhängig von Vereinen, Öffnungszeiten der Fitnessstudios und Sportstätten gemacht hast, ist die Quarantänezeit sicher kein Problem für dich. Denn Joggen, Laufen, Walken, Fahrradfahrer etc. kannst du ja weiterhin machen. Der Frühling bietet ja sogar mit dem sonnigen und wärmeren Wetter eine angenehme Kulisse für Outdooraktivitäten.

Für alle anderen ist auch in Punkt Sport eine Struktur verschwunden. Doch keine Bange, es haben sich zu den bisher schon vorhandenen Kanälen noch neue Optionen eröffnet. Eine Auflistung findest du hier.

  • Fitness 
    • SC DHfK – Der Leipziger Sportverein stellt unter dem Motto „SC DHfK macht Schule“ virtuelle Sportstunden zur Verfügung. Das Angebot richtet sich zwar in erster Linie an Kinder. Aber hey, wer sagt, dass wir Eltern nicht mal mit den Kids gemeinsam trainieren können?! Die Dauer der Sportstunde bewegt sich im Rahmen von ca. 20 Minuten.
    • Fitness Blender(englischsprachig, kostenlos)Ich nutze schon einige Jahre gern online Fitnessangebote. Meine Favoriten in diesem Bereich sind hier eindeutig Daniel und Kelli Segars. Ein Ehepaar (beide Personal Trainer), das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Fitness und Sport für jeden verfügbar und zugänglich zu machen, völlig unabhängig von Einkommen und Öffnungszeiten. Die beiden bieten verschiedene Stile (HIIT, Pilates, Gewichttrainin, Yoga etc.) in Videos mit verschiedener Dauer an, so dass du je nach Laune, Fitness und Zeit auswählen kannst, was du heute trainieren möchtest. Die Videos sind auch auf YouTube zu finden.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.